Brücke in Drechow bleibt eine Woche länger voll gesperrt

Die Vollsperrung der L192 in Drechow wird um eine Woche verlängert.

Diese Entscheidung traf heute die Straßenbauverwaltung Stralsund. Im Laufe der Bauarbeiten hatte sich gezeigt, dass deutlich mehr Boden ausgehoben und neu verfüllt werden muss, als ursprünglich geplant. Somit kann die Fahrbahn erst nächste Woche fertiggestellt werden. Aktuelle Infos zum Baufortschritt werden auch weiterhin hier veröffentlicht.

Zum Dorffest am Samstag (05.08.2017) wird die Brücke für Fußgänger und Radfahrer geöffnet. Das Parken ist dann aus Richtung Katzenow vor der Brücke möglich.